GmbH-Gründung

Der Gründungs-Ablauf einer GmbH gliedert sich in folgende Etappen:

  1. Gründungsvorbereitung
    • Feststellung des gemeinsamen Gründungswillens
    • Abklärung der übereinstimmenden Interessen + Absenz von Interessenkonflikten
      • Bestimmung der Gesellschafter (OR 775) und Geschäftsführer
      • Aufstellung der Statuten (OR 776 und OR 776a)
      • Zeichnung der Stammanteile (OR 777a)
      • Liberierung der Einlagen (OR 777c)
      • Aufbereitung der Eintragungsbelege (OR 777b)
      • Businessplan
  2. Errichtungsakt
  3. Entstehungsstadium
    • Handelsregisteranmeldung (OR 778)
    • Handelsregistereintragung führt zur Erlangung der eigenen Rechtspersönlichkeit der GmbH (OR 779).

Die Gründung einer GmbH stellt an Personen, Dokumente und Errichtungsprozess bestimmte Anforderungen:

» GmbH-Gründer

» GmbH-Statuten

» Stammanteilzeichnung und Liberierung

» Bestellung der Organe

» Gründungsakt

» Qualifizierte Gründung

» Handelsregistereintragung

» Zweigniederlassung

Drucken / Weiterempfehlen: