Vor- und Nachteile der GmbH

Vorteile der GmbH

  • Keine Haftung für Gesellschaftsschulden
  • Unkomplizierte Gründung
  • Keine Nationalitätsvorschriften für Geschäftsführer
  • Rechtsbeziehungen unter den Gesellschaftern
  • Möglichkeit von statutarisch begründeten Gesellschafterpflichten (gegenüber GmbH und gegenüber den anderen Gesellschaftern)
    • Nachschusspflicht
    • Nebenleistungspflichten
    • uam
  • Vinkulierungsmöglichkeit

Nachteile der GmbH

  • Schlechtere Refinanzierungsmöglichkeit wegen schwierigerer Stammanteils-Verpfändung
  • Strenge Quorumsvorschriften
  • ggf. Revisionspflicht (seit Revision 2005)

Weiterführende Informationen

» Übersicht: GmbH oder AG?

Drucken / Weiterempfehlen: